Transformieren Sie die Fertigung mit IIoT-Lösungen

Produktiver, flexibler, sicherer. All das mit reduzierten Kosten. Entdecken Sie die Vorteile der smarten Fabrik mit HMS.

Fertigung

Industrial Internet of Things (IIoT) oder Industrie 4.0. fördert die Automatisierung der Fertigungsindustrie. Hier automatisieren Kommunikations- und IT-Systeme die Produktion auf intelligente Weise und schaffen vernetzte, intelligente Fabriken. Intelligente Fabriken zeichnen sich durch eine höhere Flexibilität, Effizienz und Produktivität die aus der Anpassungsfähigkeit, Ressourcenoptimierung und Mensch-Maschine-Interaktion resultieren.

Die Initiative Industrie 4.0 wird zudem durch die Nachfrage nach höherer Individualisierung und kundenspezifischen Produkten in der Fertigung vorangetrieben. Das angestrebte Ziel ist die Massenproduktion von Einzelstücken, so dass einzelne kundenspezifische Einheiten genauso effizient produziert werden können wie die traditionelle Massenproduktion.

Manufacturing

Anwendungsfall: Die vernetzte SPS

SPSen sind die Arbeitspferde der industriellen Automatisierung. Eine Fabrikhalle verfügt über bewegliche Förderbänder, Stellglieder, Ventile, die alle in irgendeiner Form von einer SPS gesteuert werden. Da die industrielle Automatisierung immer intelligenter wird, spielt die Datenerfassung bei der Entwicklung von Echtzeit-Dashboards, Analysen und Remote-Vernetzung eine wichtige Rolle.

Lösung: SPS-Fernzugriff  

Das Verbinden einer Steuerung oder SPS mit einem HMS VPN-Router wie dem Ewon Cosy ermöglicht einen weltweiten, sicheren Fernzugriff, ohne dass die Firewall-Einstellungen geändert werden müssen. Dies reduziert die Wartungskosten, verbessert Support-Reaktionszeiten, steigert die Produktivität und bietet eine höhere Zuverlässigkeit für den Endnutzer.

Ewon Cosy beinhaltet die Talk2M Cloud-Plattform, auf der Sie zur Konfiguration, Fehlerbehebung oder Wartung direkt auf Ihre SPS-Daten zugreifen können.

Beispiel: Vernetzte SPS

Manufacturing IoT

Vorteile:

Maximierung der Betriebszeit 

Nutzen Sie die Echtzeit-Überwachung von Temperatur, Druck, Volumen usw., um den Betriebszustand Ihrer Maschine auf Ihrem mobilen Gerät anzuzeigen. Bestimmen Sie die wahre mittlere Lebensdauer (MTTF) Ihrer Maschine mithilfe von Ferndiagnose und Alarmierung, um Ausfallzeiten zu vermeiden und unnötige Servicefahrten zu reduzieren.

 

Ressourcen einsparen

Implementieren Sie schnell eine sichere, skalierbare Remote-Lösung, ohne unnötig IT-Ressourcen und Geld zu verbrauchen. Mit dem Ewon Cosy reduzieren Sie die Anzahl der Reisen, indem Sie Ihre SPS aus der Ferne überprüfen.

 

Multi-Netzwerk-Vernetzung

Ewon Cosy bietet Ethernet- und serielle SPS-Vernetzung und ist für die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von SPS-Herstellern wie Rockwell Automation, Siemens, Mitsubishi Electric, Schneider Electric und anderen konzipiert. 

Erfahren Sie mehr über den SPS-Fernzugriff mit der Ewon Cosy
cosy-talk2m

Anwendungsfall: Das automatisierte Lager

Lagerhäuser und Distributionszentren spüren die zunehmende Automatisierung durch die steigende Nachfrage an einer genaueren Auftragsabwicklung, einen schnelleren Lagerumschlag und eine effektivere Nutzung der Lagerfläche.

Lösung: Drahtloser Fernzugriff

Vorteile:

Aufrechterhaltung einer hohen Anlagenverfügbarkeit

Über den Fernzugriff auf Maschinen kann das Wartungspersonal Fehler beheben und Diagnosen von automatisierten Materialtransportanlagen erfassen. Cloud-basierte Dienste, die die Vernetzung verwalten, reduzieren den Bedarf an teurer Infrastruktur, die zur Integration in bestehende Netzwerke benötigt wird.

 

Erhöhte Systemtransparenz

IIoT Edge-Gateways erhöhen die Visualisierung automatisierter Lager, da Informationen transparent auf mehreren Plattformen, einschließlich Computern und mobilen Geräten, dargestellt werden können. Außerdem können Daten aus automatisierten Anlagen effektiver an Informationsmodelle angepasst werden.

 

Zeit- und Kostenersparnis

Einfach zu bedienende Edge-Gateways in Kombination mit plattformunabhängigen Anwendungen ermöglichen die Automatisierung manueller Prozesse und ermöglichen so einen schnelleren Lagerumschlag und eine schnellere Lieferung zu niedrigeren Kosten.

 

Beispiel: Automatisiertes Lager

Automated Material Handling